Dominika Heublein, Henna-Hexe

Die Verwirklichung von Ideen ist der Treibstoff für kreative Herzen.

Markus Keimel

Nice to meet you! Ich bin Dominika, geboren in der Rhön, jedoch mit zweiter Herzens-Heimat in Indien. Seit ich denken kann interessiere ich mich für Asien – die Philosophie, die Kultur, die Menschen. Den Fokus habe ich irgendwann auf den indischen Subkontinent gelegt und mich für ein Indologie-Studium an der Universität Würzburg entschieden. Schon während des Studiums waren stets und ständig ein Stift oder eine Henna-Tube in meinen Fingern, denn ich bin einfach ein kreativer Mensch. Beim Malen fühle ich mich entspannt und inspiriert.

Heute gilt mein Haupt-Interesse der Kunst und Philosophie Indiens, konkret: Henna und Yoga. Jetzt mal ganz kurz zusammengefasst 😉 Die temporäre Körperkunst fasziniert mich und es gibt nichts, wovor ich zurückschrecke, um noch tiefer in die Thematik einzusteigen. War es am Anfang meiner Karriere noch die gekaufte Henna-Paste (shame on me!), stelle ich heute eigene Paste her. Sie ist absolut natürlich, vegan und unbedenklich. Wenn du dir trotzdem noch Sorgen machst, weil du Horror-Geschichten über Henna kennst, lies auf meiner FAQ-Seite weiter. Unter Workshops findest du aktuelle Veranstaltungen zur Henna-Malerei und anderen Indien-bezogenen Kunst-Themen. Im Shop gibt es Henna-Paste, wenn du dein Tattoo selber malen möchtest. Fühle dich frei zu stöbern und zu entdecken.

Du darfst mich auch gerne kontaktieren, wenn du irgendeine Frage hast oder vielleicht eine tolle Idee zur Zusammenarbeit. Wir Menschen kommunizieren heutzutage ja viel zu wenig miteinander, also sag mal hallo 😉